Ausstellung 2021 Alfred Gerstenbrand – ein Maler auf Reisen Die Sommerausstellung 2021 im Museum Zinkenbacher Malerkolonie in St. Gilgen am Wolfgangsee präsentiert den Künstler Prof. Alfred Gerstenbrand (1881 – 1977) sowie jene Kunstwerke, die während seiner zahlreichen Reisen entstanden sind. 2021 jährt sich Gerstenbrands Geburtstag zum 140. Male. Diese Reisen führten Gerstenbrand schon bald nach der Jahrhundertwende in viele Länder Europas, in den …

Alfred Gerstenbrand – ein Maler auf Reisen Weiterlesen

Das Museum Zinkenbacher Malerkolonie hat kürzlich eine Presseaussendung vorgenommen, die wir unseren Freunden nicht vorenthalten wollen: SAMMELN – RESTAURIEREN – BEWAHREN Im §3 der Vereinsstatuten des Museums Zinkenbacher Malerkolonie in St. Gilgen werden die Tätigkeiten zur Verwirklichung des Vereinszwecks angeführt. Dort steht u.a. „Sammeln und Bewahren der Exponate der Künstler*innen der Zinkenbacher Malerkolonie“. Dazu gehört natürlich auch das Restaurieren von beschädigten Werken. Dieser …

Sammeln – Restaurieren – Bewahren Weiterlesen

Der folgende Artikel zeigt, dass bei dem berühmten Faistauer Fresko im Salzburger Festspielhaus auch Maler der Zinkenbacher Malerkolonie mitgewirkt haben. Wir regen an, deshalb das nächste Mal einen besonderen Blick auf dieses epochale Wandgemälde zu werfen.

Die Ausstellung MEISTER-WERKE in der Sommerausstellung 2020 stand im Zeichen eines Jubiläums. Seit 20 Jahren bemüht sich der Museumsverein qualitativ hochstehende Ausstellungen im Kulturhaus zu präsentieren. „Es ist schon längst zu einer bekannten und beliebten Institution geworden – über die Grenzen von St. Gilgen hinaus“, dies schrieb Landeshauptmann – Stellvertreter Dr. Heinrich Schellhorn in seinem Grußwort im Ausstellungskatalog. Dr. Schellhorn, der auch Kulturlandesrat ist, konnte Ende August gemeinsam mit Bürgermeister …

Ausstellung MEISTER-WERKE Weiterlesen

siehe: https://www.meinbezirk.at/flachgau/c-lokales/20-jahre-zinkenbacher-malerkolonie_a4210170 Im Rahmen der Feierlichkeiten 20 Jahre Museum Zinkenbacher Malerkolonie gibt es bis 4. Oktober eine Sonderausstellung in St. Gilgen . ST. GILGEN.  Das Museum Zinkenbacher Malerkolonie in St. Gilgen am Wolfgangsee feiert heuer mit der Ausstellung „Meister–Werke. 20 Jahre Museum Zinkenbacher Malerkolonie“ sein Jubiläum. „Die Sammlung blickt in diesem Jahr auf seine ununterbrochene Ausstellungstätigkeit über zwei Jahrzehnte zurück und geht dabei …

20 Jahre Zinkenbacher Malerkolonie – Sonderausstellung Weiterlesen